Hurtta Life Savior – Schwimmweste

Testbericht Hurtta |  Life Savior – Schwimmweste

Die Sonne scheint, es ist heiß – der Sommer ist da. Zeit um an den See / Fluss zu fahren oder ans Meer für alle die das Glück haben am Meer zu wohnen. Sehr viele (so auch wir) entscheiden sich im Sommer dazu am Wasser etwas abzukühlen und Spaß zu haben. Häufig unterschätzt man allerdings die Risiken. Nicht zum ersten Mal höre ich, dass ein Hund von der Strömung im Fluss abgetrieben wurde und gerettet werden musste oder im Meer von Wellen und Strömung unter die Wasseroberfläche gedrückt wurde.

Gerade bei Faith habe ich mir Gedanken gemacht, ob sie sich in ihrem Alter nicht übernimmt und was ist wenn sie plötzlich nicht mehr kann. Diese Gedanken hat sich wohl Faith auch gemacht … denn irgendwann ist sie nicht mehr raus geschwommen und hat sich gerade Mal noch ihre Füße nass gemacht. Das war schade, denn früher schwamm sie für ihr Leben gerne. So kamen wir dazu die Life Savior Schwimmweste von Hurtta* zu testen. Alice und Phoebe haben natürlich auch testen dürfen. Sie sind gute Schwimmer aber treiben es manchmal etwas weit und kennen kein Enden und auch gegen Strömungen sind sie nicht gefeit.

Hurtta Outback Dreamer

Testbericht Hurtta |  Outback Dreamer

Hurtta* hat uns Mitte des Jahres ein riesen Geschenk gemacht und den lang ersehnten Outback Dreamer zugeschickt. Diesem praktischen Begleiter auf Reisen, Backpacking-Touren, Camping Trips und Wanderungen habe ich schon lange entgegengefiebert. Besonders in der Rettungshundearbeit z.B. im Lawinentraining ist man lange in der Kälte und die Hunde liegen sehr viel im Schnee und auf nass-kaltem Boden. Gerade nachts in den Baracken wird es zum Teil sehr kalt. Bisher haben die Hunde nicht nur draußen und tagsüber ihren Summit Parka getragen sondern auch nachts.

♔ Hurtta Fountain Bowl – Trinknapf

Testbericht Hurtta |  Fountain Bowl

Wenn man so viel mit den Hunden unterwegs ist wie wir, stellt man schnell fest, dass ein normaler Trinknapf nicht immer die ideale Lösung ist. Sperrig, zu groß, unhandlich oder nicht robust genug für ständiges hin und her, raus und rein. Es gibt viele verschieden Reisenäpfe. Einen davon stellen wir hier nun vor. Es geht um den faltbarer Wassernapf „Fountain Bowl“ von Hurtta. 

Hurtta “Outdoor Trainer” Spielzeug

Testbericht Hurtta |  „Outdoor Trainer“ Spielzeug

Wir haben das Spielzeug in unserem letzten Produkttest Päckchen von Hurtta* bekommen. In Geschäften habe ich es bisher nicht finden können und auch online ist es in deutschen Shops eher schwer zu finden – bei Dogmania.se findet man es und viele andere tolle Produkte. Ich liebe die Palette dieses Shops und möchte ihn deshalb hier einmal erwähnen. Wahrscheinlich sage ich es nicht zum ersten Mal, aber meine Hunde sind absolut spielzeugverrückt. Am Liebsten haben sie Bälle und sie haben einen klaren Favoriten. Leider ist dieser selbst beim kontrollierten und überwachten Spiel unheimlich schnell kaputt. Es gibt nur wenige Spielzeuge, die lange bei uns überleben. Entweder sind diese so hart, dass meine Hunde sie einfach nicht mögen oder sie sind nicht stabil genug und häufig schon nach wenigen Malen ziemlich kaputt.   

Hurtta Go Finland! Edition

Testbericht Hurtta |  Go Finland! Seilleine, Zugstopp Halsband und gepolstertes Y-Geschirr

Nach unserer Reise durch Nordeuropa und tollen Erlebnissen im wunderschönen Finnland mussten wir die Go Finland Edition einfach in unsere Hundegarderobe aufnehmen. Wir haben uns für das Zugstopp Halsband, das Y-Geschirr und die dazu passende Tauleine entschieden.

Worauf sollte ich bei der Wahl eines altdeutschen Hütehundes achten?

Worauf sollte ich bei der Suche nach einem altdeutschen Hütehund achten?

Für mich ist das A und O bei der Auswahl eines Hundes die Gesundheit. Nachdem ich mich also für einen „Typ“ Hund und eine Rasse entschieden habe, ist die Auswahl des richtigen Züchters essentiell. Ich empfehle, mich mit dem jeweiligen Zuchtwart der Region auszutauschen. Dieser weiß in der Regel bestens über Würfe oder geplante Würfe altdeutscher Hütehunde in der Region Bescheid. Um einen Kontakt zum jeweiligen Zuchtwart herzustellen, empfehle ich ebenfalls die Seite des AAH – da kann man einen ersten Kontakt initiieren. 

Eignet sich ein altdeutscher Hütehund als Familienhund?

Was macht einen Familienhund aus?

Zuallererst stellt sich die Frage: was macht einen Familienhund aus? Typische Antworten drauf sind: treu, freundlich, beschützend, verschmust, immer für einen da, ein toller Begleiter. Selbstverständlich stimme ich diesem zu, allerdings möchte ich zu bedenken geben, dass keine dieser Antworten die eigentlichen Bedürfnisse oder konkrete Aktivitätslevel des Hundes anspricht.

Jede Familie ist anders und hat andere Vorstellungen und Ideen bezüglich eines Lebens mit Hund. Bevor man sich also für eine Rasse und einen bestimmten Typ Hund entscheidet, sollte man genau wissen, was zu einem passt. Leider passiert es noch viel zu häufig, dass sich zuvor keine Gedanken gemacht werden und man später feststellt: der Hund passt gar nicht zum eigenen Lebensstil.

Hurtta Ultimate Warmer

Testbericht Hurtta | Ultimate Warmer

Anfang des Jahres hat uns Hurtta* einen Ultimate Warmer zugeschickt. Diesen haben wir den Winter über bei verschiedenen Gelegenheiten ausgiebig getestet. Unser Ultimate Warmer ist in der Farbe Wacholder und Größe 60 cm / 24“.

Kosten: 68 – 88 € (je nach Größe)

Design: 4/5

Größen und Farben: Der Ultimate Warmer ist in den Größen (abhängig von der Rückenlänge) 25 cm  – 90 cm, sowie in den Farben Ocker-Gelb, Himbeere, Granit; Birke und Wacholder erhältlich.